Informationen auf dieser Seite nicht bei Ihrem eigenen Hoster gefunden? Denken Sie über einen Wechsel zu http://www.ps-webhosting.de nach!

Web-FTP-Oberfläche

Um Dateien zwischen PC und Server auszutauschen, benötigt man ein FTP-Programm, mit welchem man eine FTP-Verbindung herstellt. Alternativ dazu kann man auch die Web-FTP-Oberfläche im Kundenmenü nutzen. Hierfür benötigt man lediglich einen Browser. Da der Zugriff innerhalb des SSL-geschützten Kundenmenüs stattfindet, werden die Daten zudem verschlüsselt übertragen.

Funktionen

Mit der Web-FTP-Oberfläche können Sie Dateien und Ordner zwischen Ihrem PC und dem Server übertragen. Haben Sie zum Beispiel eine Homepage an Ihrem PC erstellt, können Sie die Daten so bequem auf den Server laden, damit Ihre Homepage im Internet erscheint. Außerdem können Sie Dateien direkt auf dem Server bearbeiten, ohne Sie herunterzuladen. Dies ist zum Beispiel dann vorteilhaft, wenn Sie kleine Änderungen an Ihrer Homepage vornehmen möchten, wie das Ändern von Öffnungszeiten oder Adressänderungen im Impressum. Es ist dann nicht mehr notwendig, die entsprechende Datei mit einem FTP-Programm downzuloaden, mit einem Editor zu bearbeiten und wieder hochzuladen. Auch haben Sie die Möglichkeit, Berechtigungen (chmod) von Ordnern oder Dateien zu ändern. Weitere Funktionen sind das Verschieben, Kopieren, Löschen oder Umbenennen von Dateien oder Ordnern sowie die Option, mehrere Dateien oder Ordner als Zip-Datei zu packen und dann downzuloaden.

Web-FTP starten

Sie finden die Oberfläche im Kundenmenü unter dem Punkt FTP-Zugänge/Web-FTPKlicken Sie hier, um die Weboberfläche zu starten. Sie werden jetzt aufgefordert, Ihre FTP-Zugangsdaten einzugeben. Diese haben Sie am Anfang Ihres Vertrages mit den Zugangsdaten erhalten. Zu Ihrer Erleichterung sind die Felder FTP Server und FTP-Login schon vorausgefüllt. Der FTP-Login besteht aus Ihrer Kundennummer und einer laufenden Nummer, also zum Beispiel k8244-1. Wenn Sie das dazugehörige Passwort nicht mehr wissen, können Sie es unter dem Menüpunkt FTP-Zugänge/Web-FTP zurücksetzen.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Direkt nach dem erfolgreichen Login sehen Sie eine Überblick über alle Dateien und Ordner. Durch einen Klick auf einen Ordnernamen gelangen Sie in diesen Ordner; ein Klick auf einen Dateinamen bewirkt das Speichern der Datei auf Ihrem PC. Außerdem sehen Sie hier Informationen zur Datei-Größe, Änderungsdatum und Berechtigungen. Durch einen Klick auf Aufwärts gelangen Sie zum vorherigen Ordner zurück.

Download einer Datei

Klicken Sie einfach auf den Dateinamen. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie den Speicherort auf Ihrem PC auswählen müssen. Klicken Sie zum Abschluss auf Speichern.

Download eines Ordners

Um einen kompletten Ordner downzuloaden, markieren Sie diesen bitte und klicken anschließend auf Download. Der Ordner wird dann automatisch inklusive aller Unterordner als Zip-Archiv gepackt und es öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie den Speicherort auf Ihrem PC auswählen müssen. Klicken Sie zum Abschluss auf Speichern. Die Zip-Datei können Sie dann anschließend auf Ihrem PC durch einen Doppelklick entpacken.

Download mehrere Dateien und Ordner

Verfahren Sie wie beim Download eines Ordners. Markieren Sie einfach alle Dateien und Ordner, die Sie downloaden möchten und klicken Sie auf Download.

Zip-Archiv erstellen

Sie können eine oder mehrere Dateien und Ordner auch direkt auf dem Server packen und ein Zip-Archiv erstellen. Wählen Sie dafür einfach die zu packenden Dateien und Ordner aus und klicken Sie auf Zip. Im sich nun öffnenden Dialog markieren Sie Datei als ZIP-File auf dem FTP-Server speichern als und geben einen Namen ein. Nach einem Klick auf das grüne Häkchen wird das Zip-Archiv erstellt und als Datei auf dem Server abgelegt. Die Dateien und Ordner, die Sie zum Verpacken gewählt hatten, bleiben dabei als Original erhalten. Klicken Sie zum Abschluss auf den Zurück-Pfeil.

Zip-Archiv entpacken

Sie können Zip-Archive auch direkt auf dem Server entpacken, nachdem Sie diese hochgeladen haben. Wählen Sie dafür die Datei mit der Endung .zip aus und klicken Sie dann auf Unzip. Im sich öffnenden Dialog klicken Sie auf das grüne Häkchen, um die Zip-Datei im aktuellen Ordner zu entpacken. Klicken Sie anschließend auf den Zurück-Pfeil.

Dateien auf den Server laden

Klicken Sie im gewünschten Ordner, in welchen Sie die Dateien hochladen möchten, auf Upload. Im sich öffnenden Dialog wählen Sie die Datei auf Ihrem PC aus, indem Sie auf Durchsuchen bzw. Browse klicken. Es öffnet sich ein Fenster mit den Dateien und Ordnern auf Ihrem PC. Suchen Sie die entsprechende Datei und wählen Sie diese durch einen Doppelklick bzw. einen Klick auf Öffnen oder OK aus. Klicken Sie auf Weitere hinzufügen bzw. Add other, um weitere Dateien auszuwählen. Klicken Sie abschließend auf das grüne Häkchen, um die Dateien zu transferieren. Nach erfolgreichem Upload klicken Sie auf den Zurück-Pfeil.

Hochladen von vielen Dateien oder Ordnern

Wenn Sie viele Dateien oder Ordner auf den Server laden möchten, empfiehlt es sich, vorher ein Zip-Archiv zu erstellen. In der Regel markieren Sie auf Ihrem PC die Dateien und Ordner, die in ein Archiv zusammengefasst werden sollen und klicken anschließend mit der rechten Maustaste auf diese. Sie haben dann die Möglichkeit, ein Zip-Archiv zu erstellen oder die Dateien zu packen o.ä. Wenn Sie dies erledigt haben, klicken Sie in der Web-FTP Oberfläche zunächst auf den Ordner, in dem das Archiv entpackt werden soll, anschließend auf Upload und wählen mit einem Klick auf Durchsuchen bzw. Browse die soeben erstellte Zip-Datei aus. Abschließend klicken Sie auf den grünen Pfeil, um sie hochzuladen. Die Datei wird dann automatisch entpackt.

Löschen von Dateien oder Ordnern

Um Dateien oder ganze Ordner samt deren Inhalt zu löschen, markieren Sie zunächst die Dateien oder Ordner und klicken Sie auf Löschen. Bestätigen Sie die Löschung durch einen Klick auf das grüne Häkchen. Die Dateien bzw. Ordner werden dann unwiderruflich gelöscht. Durch einen Klick auf den Zurück-Pfeil gelangen Sie zurück zur Ordneransicht.

Setzen von Berechtigungen (chmod)

Hinweise zu Berechtigungen finden Sie in diesem Artikel. Um mit der Web-FTP Oberfläche Berechtigungen auf Dateien oder Ordner zu setzen, markieren Sie zuerst den gewünschten Datei- oder Ordnernamen. Klicken Sie anschließend auf Zugriffsrechte. Anschließend vergeben Sie im unteren Bereich der sich nun öffnenden Dialogseite den gewünschten Wert der Berechtigungen mittels der Häkchen oder durch eine Direkteingabe. Klicken Sie anschließend auf das grüne Häkchen und danach auf den Zurück-Pfeil.

Rekursives setzen von Berechtigungen

Wenn Sie die Rechte auf einen Ordner und alle darin befindlichen Unterordner sowie Dateien auf einmal setzen möchten, wählen Sie den entsprechenden Ordner zunächst aus und klicken auf Zugriffsrechte. Auf der sich öffnenden Dialogseite wählen Sie den gewünschten Wert und setzen darunter die entsprechenden Häkchen. Bestätigen Sie Ihre Eingabe anschließend durch einen Klick auf das grüne Häkchen.

Dateien bearbeiten

Sie können Dateien mit der Web-FTP Oberfläche auch direkt auf dem Server bearbeiten, ohne diese downzuloaden. Klicken Sie dazu hinter der entsprechenden Datei auf Bearbeiten. Auf der sich nun öffnenden Seite können Sie den Inhalt der Datei beliebig bearbeiten. Ihnen stehen je nach Dateiart zudem verschiedene Editoren zur Verfügung, die Sie über das obere Drop-Down Feld auswählen können. Für die Bearbeitung von HTML-Seiten oder PHP-Code eignet sich beispielsweise der CodePress Editor. Klicken Sie nach Abschluss Ihrer Änderungen auf das Disketten-Symbol, um Ihre Änderungen zu speichern und danach auf den Zurück-Pfeil, um den Editor zu verlassen.

Web-FTP beenden

Klicken Sie dafür einfach auf das Ausschalt-Symbol oben rechts.

Bekannte Probleme / Bugs

Bei Google Chrome browsern kann es vorkommen, dass Dateien beim Download nicht unter richtigem Namen gespeichert werden, sondern als index.php. In diesem Fall sollten Sie einen anderen Browser wie Mozilla Firefox, Safari oder Internet Explorer verwenden.


Navigation
QR-Code
QR-Code Web-FTP-Oberfläche (erstellt für aktuelle Seite)