Informationen auf dieser Seite nicht bei Ihrem eigenen Hoster gefunden? Denken Sie über einen Wechsel zu http://www.ps-webhosting.de nach!

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

webhosting:domainumleitung_nach_extern [17.09.2012 15:38]
194.116.186.35
webhosting:domainumleitung_nach_extern [17.09.2012 15:45] (aktuell)
194.116.186.35
Zeile 15: Zeile 15:
 Beispiele: Beispiele:
  
-Lautet Ihre Hauptdomain www.domain.de und Sie möchten diese umleiten, legen Sie die Datei mit dem Namen .htaccess und der o.g. Codezeile direkt [[webhosting:​ftp_anleitung|per FTP]] in den Hauptordner Ihrer Domain (der Ordner, der direkt erscheint, nachdem Sie sich mit dem FTP-Zugang, der auf -1 endet, mit dem Server verbunden haben). Die Umleitung betrifft dann alle Domains, die im Hauptordner liegen.+Lautet Ihre Hauptdomain ​%%www.domain.de%% und Sie möchten diese umleiten, legen Sie die Datei mit dem Namen .htaccess und der o.g. Codezeile direkt [[webhosting:​ftp_anleitung|per FTP]] in den Hauptordner Ihrer Domain (der Ordner, der direkt erscheint, nachdem Sie sich mit dem FTP-Zugang, der auf -1 endet, mit dem Server verbunden haben). Die Umleitung betrifft dann alle Domains, die im Hauptordner liegen.
  
 Möchten Sie dagegen nur eine Zusatzdomain weiter leiten, müssen Sie diese zunächst auf einen Unterordner Ihres Webspaces "​routen"​. Klicken Sie dafür im Kundenmenü auf den Punkt Zusatzdomains/​Routing ändern und hinter der entsprechenden Domain auf Ändern. Klicken Sie jetzt bitte auf das blaue Ordnersymbol neben dem Textfeld. Im sich öffnenden Fenster sehen Sie eine Übersicht über die vorhandenen Ordner, durch einen Klick auf das grüne Häkchen wählen Sie diesen aus. Sie können auch einen neuen Ordner erstellen, indem Sie auf das "Neuer Ordner"​-Symbol klicken (in der oberen Symbolreihe das rechte Symbol). Klicken Sie neben dem Ordnernamen anschließend das grüne Häkchen. Nachdem Sie alles bestätigt haben, dauert es ca. 15 Minuten, bis die Domain auf dem neuen Ordner liegt. Möchten Sie dagegen nur eine Zusatzdomain weiter leiten, müssen Sie diese zunächst auf einen Unterordner Ihres Webspaces "​routen"​. Klicken Sie dafür im Kundenmenü auf den Punkt Zusatzdomains/​Routing ändern und hinter der entsprechenden Domain auf Ändern. Klicken Sie jetzt bitte auf das blaue Ordnersymbol neben dem Textfeld. Im sich öffnenden Fenster sehen Sie eine Übersicht über die vorhandenen Ordner, durch einen Klick auf das grüne Häkchen wählen Sie diesen aus. Sie können auch einen neuen Ordner erstellen, indem Sie auf das "Neuer Ordner"​-Symbol klicken (in der oberen Symbolreihe das rechte Symbol). Klicken Sie neben dem Ordnernamen anschließend das grüne Häkchen. Nachdem Sie alles bestätigt haben, dauert es ca. 15 Minuten, bis die Domain auf dem neuen Ordner liegt.

Navigation
QR-Code
QR-Code Domainumleitung nach Extern (erstellt für aktuelle Seite)