Informationen auf dieser Seite nicht bei Ihrem eigenen Hoster gefunden? Denken Sie über einen Wechsel zu http://www.ps-webhosting.de nach!

Eigenen Absendernamen in Open-Xchange setzen

Beim ersten Login in die Webmail-Oberfläche vergibt Ihnen Open-Xchange einen generischen Namen auf Zufallsbasis (z.B. Vorname_dsfsd Nachname_dsfsd). Da es sich bei Open-Xchange um eine Groupware handelt, die u.a. das Arbeiten im Team an gemeinsamen Kalendern gestattet, müssen Namen innerhalb einer Domain eindeutig sein und dürfen nicht doppelt vergeben werden.

Damit Ihr Name beim Empfänger einer E-Mail ordentlich erscheint (und nicht in der Form Vorname_dsfsd Nachname_dsfsd), müssen Sie diesen einmalig in Open-Xchange setzen. Dies haben Sie normalerweise während des Einrichtungsassistenten bereits getan. Sofern Sie diesen jedoch nicht vollständig abgeschlossen haben oder Ihren Namen angezeigten nachträglich ändern möchten, können Sie dies in den Einstellungen von Open-Xchange vornehmen. Klicken Sie dabei auf das Zahnrad in der Symbolleiste oben links, anschließend auf Benutzer und dann auf Persönliche Daten. Beenden Sie die Eingabe mit einem Klick auf Speichern. Nur die Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.


Navigation
QR-Code
QR-Code Eigenen Absendernamen in Open-Xchange setzen (erstellt für aktuelle Seite)